Sonntag, 21. August 2011

Urlaubs-Ufo Nr. 3

Leider geht mit Urlaubs-Ufo Nr. 3 auch mein Urlaub zu Ende. Die 1. Scheibengardine (die Tulpen sind auf Papier genäht und waren das Projekt des VHS-Kurses im April d. J. ;-() hängt. Ich habe noch ein größeres Küchenfenster, an welches weitere 3 Gardinen gehängt werden sollen, eine davon ist ebenfalls fertig, zwei kleinere sind in Arbeit - eine Gesamtansicht folgt dann hoffentlich bald ;-). Die Rückseite besteht aus Blumenstoff.


Leider sieht die Gardine nur bei Nacht so aus, tagsüber scheinen die Nähte durch (habe Volumenvlies 630 verwendet). Habt ihr eine Idee, wie man dies vermeiden könnte??? Danke vorab für eure Rückmeldungen!

Herzliche Grüße sendet

Kornelia

Kommentare:

  1. huhuuu sieht Klasse aus
    und nachträglich
    "Herzlichen Glückwunsch" habby börsday
    lg Enfa

    AntwortenLöschen
  2. Deine Gardine ist wunderschön,Kornelia !!
    Einen Tipp habe ich leider nicht für dich, bin nämlich noch eine Anfängerin
    rund um Hobby Patchwork..
    Schicke dir liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen